Home
Sylt-Info
Ferien auf Sylt
Westerl.-Photos
Wstl.-Luftaufnahmen
Orte auf Sylt
Sylt-FeWo
Kuschelige Ferienwohnungen in Wenningstedt

Sylt mit seinem Hauptort Westerland

Luftaufnahmen von Westerland

Durch Anklicken der Fotos öffnen Sie die Normalansicht.

Bahnhof

Der Bahnhof liegt rechts im Zentrum des Bildes. Daneben sehen Sie die Autoverladung zum Festland und den Omnibusbusbahnhof.

Nikolai-Kirche

Links im Zentrum des Bildes ist die Nikolai-Kirche. Vom Bahnhofsvorplatz (ganz links ) gelangt man über die Wilhelm- und Friedrichstraße zum Strand (Richtung schräg rechts).

Kjeirstraße

Im oberen Hintergrund die Nikolai-Kirche. Rechts im Zentrum des Bildes die Rückseite des Rathauses mit Spielcasino.

Andreas-Dirks-Str.

Die Friedrichstraße verläuft in der Bildmitte von links (Bahnhof) nach rechts (Strand). Im Vordergrund die hohen Gebäude (Hotels und Ferienwohnungen), die in markanter Weise die Silhouette des Ortes gestalten.

Südwesterland

Südlich des Zentrums befindet sich der Sportplatz (rechts). Links daneben ist im Bild die Rückseite des Schützenhauses erkennbar.

Südliches Zentrum

Zwischen Friedrichstraße und Sportplatz werden wie in vielen anderen Ortsteilen Ferienwohnungen angeboten. Im Hintergrund das Gewerbegebiet beim Bahnhof.

Westerland

Zu sehen ist das nördliche Zentrum des Ort. Neben dem Zentralstrand schließt sich links das Surfgebiet an, wo auch World Cup-Veranstaltungen ausgetragen werden.

Friedrichstraße

Die Friedrichstraße (links im Bild) verläuft vom Strand fast bis zum Bahnhof.

Zentralstrand

Die Strandpromenade ist auch in der Nebensaison meist gut besucht. Am linken Rand des Bildes ist die Sylter Welle (Schwimmbad) zu erkennen.

Strandpromenade

Die Friedrichstraße ist für viele Besucher der Übergang zum Strand.

Musik-Muschel

In der Mitte des Bildes ist die Musik-Muschel zu erkennen. Dort werden bei gutem Wetter die Kurkonzerte gegeben. Links davon die Zuschauerbänke.

Kurviertel

Links im Bild das Syltness-Center und rechts anschließend die Sylter Welle sowie Lesesaal und Fernsehräume.

Zurück Weiter